Medical Device Regulation

Die neue MDR: ein Kommentar von Rechtsanwältin Miriam Schuh

Seit dem 5. Mai 2017 ist sie amtlich: die neue europäische Medizinprodukteverordnung (MDR) wurde zusammen mit der Verordnung für IVD im Amtsblatt der EU bekannt gemacht. Wir hatten darüber bereits berichtet

Miriam Schuh wurde zur neuen MDR von DeviceMed befragt: „Erst die Zukunft wird zeigen, ob es den Verantwortlichen mit der MDR gelungen ist, die Verordnung entsprechend den ursprünglichen Erwägungsgründen zu gestalten.“ 

Sie führt weiter aus, welche Herausforderungen die MDR für Unternehmen birgt und wie man eine gute MDR-Compliance aufstellt. Sie können den Artikel auf der Homepage von DeviceMed nachlesen. 

Wir veranstalten zu diesem Thema einen Business Brunch am 23. Juni 2017 in Düsseldorf.

[16. Mai 2017]