Business Brunch - Das 4. Eisenbahnpaket: Verantwortung und Haftung

Kategorie: Compliance, Produkthaftung, Vertragsrecht Branche: Railway Ort: Berlin Datum:
reuschlaw events railway Bahn Bahnindustrie

Die neue Zulassungsverordnung

Verantwortung und Haftung für Hersteller und Betreiber

Save the Date: Business Brunch mit Philipp Reusch & Sebastian Giera am 09. November 2018 in Berlin

Die Veränderungen in der Bahnindustrie schlagen sich nicht nur in den Herausforderungen bei der Zulassung von neuen Produkten nieder. Die Rechtslage bei Umrüstung und Wartung wird zu haftungsrechtlichen Verschiebungen zwischen Betreiber und Hersteller führen, die mit den bisherigen Modellen und Methoden nicht zu lösen sind. Hier bedarf es neuer Herangehensweisen, die wir im Rahmen des Business Brunch darstellen und diskutieren wollen.

Als Speaker konnten wir erneut Sebastian Giera, Legal Counsel und Senior Expert für Zulassung und Produktsicherheit bei Bombardier Transportation GmbH gewinnen, der das 4. Eisenbahnpaket für die Bahnindustrie begleitet und mit verhandelt hat.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Eventlocation

Sollten Sie Probleme bei der Online-Anmeldung haben, bitten wir Sie uns kurz via E-Mail über Ihren Teilnahmewunsch zu informieren. Bitte beachten Sie, dass wir diese Veranstaltung für B2B-Unternehmen anbieten und die Anmeldung vorab intern prüfen. Herzlichen Dank.

Anmeldung

Anmeldung

Anmeldung
+ Weiteren Teilnehmer hinzufügen