Business Brunch digital - Das "Superprojekt": Massive Effizienzsteigerung in Entwicklung und Produktion bei Erfüllung der technischen Compliance

Kategorie: Produktsicherheit, Produkthaftung Branche: Automotive, Konsumgüter, Healthcare, Railway Ort: Webinar Datum:
Daniel Wuhrmann Philipp Reusch Robert Ferrone Dr. Heike Siegler

Hochkomplexe Produktentwicklungszyklen und Herstellprozesse in kürzester Zeit datenbasiert verschlanken, Kapazitäten durch professionelles Datenmanagement erhöhen und parallel die technische Compliance dauerhaft sicherstellen, um Haftungsrisiken zu reduzieren? Liest sich wie ein Werbeslogan für Unmögliches, geht aber. Ausgesprochen gut sogar, wenn Unternehmen bereit sind, ungewöhnliche Schritte zu gehen und Profis mit an Bord zu nehmen. Lassen Sie sich im Rahmen unseres ersten Industriesektoren-überschreitenden, Business Brunch digital von unserem Kooperationspartner QuickRelease und uns zeigen, welche Herausforderungen es zu meistern gilt.

Session 1
Technische Compliance – Recht trifft auf Entwicklung und Fertigung

Daniel Wuhrmann und Philipp Reusch sprechen über die teils komplexen rechtlichen Herausforderungen der Einhaltung und Sicherstellung der regulatorisch, vertraglich und haftungsrechtlich relevanten Vorgaben bei Produktdesign und Herstellung.

Referenten

Daniel Wuhrmann, Teamleader Automotive, reuschlaw Legal Consultants
Philipp Reusch, Teamleader Regulatory Affairs & Marktmaßnahmen, reuschlaw Legal Consultants

Session 2
Production Ramp-Up - Erfolgspraktiken am Beispiel der VentilatorChallengeUK

Robert Ferrone und Heike Siegler gewähren Einblick in die beschleunigte Produktion des Penlon ESO 2-Notbeatmungsgerätes für das NHS und sprechen über effizientes Daten- und Supply-Chain-Management sowie innovative IT-Infrastrukturen als entscheidende Faktoren.

Referenten

Robert Ferrone, Gründer und Firmendirektor, Quick Release GmbH
Dr. Heike Siegler, Business Manager, Quick Release GmbH

Die Veranstaltungs findet am 26.10.2020 von 14:00-15:30 Uhr statt und wird mit Zoom durchgeführt. Sie können sich hier registrieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zahl der Plätze ist begrenzt.