Legal Revolution

Datum: bis

Expo und Congress 2018. Die führenden Lösungen im Recht

Veranstaltung mit Philipp Reusch vom 04. bis 05. Dezember 2018 in Darmstadt

Die LEGAL ®EVOLUTION 2018 setzt drei Konferenzschwerpunkte: in Track A stehen neue Technologien im Vordergrund, die Prozesse und Workflows in Kanzleien und Rechtsabteilungen effizienter machen, Track B widmet sich der Blockchain-Technologie, Cybersecurity und Datenschutz. Track C behandelt die Themen Legal Innovation und Change Management sowie Marketing und Recruiting Strategien. 

Alle Tracks laufen parallel und Besucher können sich für jeweils einen der Tracks entscheiden und zwischen ihnen wechseln.

Philipp Reusch referiert am Mittwoch, dem 05. Dezember, im Track B Legal Future zu dem Thema "Haftung beim Einsatz künstlicher Intelligenz. Wer haftet, wenn Maschinen Fehler machen? Anwendungsbeispiel autonomes Fahren"

Programm Legal Revolution