Product Compliance Dialog 2021 - Nationale Marktmaßnahmen und europäisches System der Marktüberwachung

Kategorie: Produktsicherheit, Produkthaftung Branche: Automotive, Konsumgüter, Maschinenbau, Healthcare Ort: Dresden Datum:
Dennis Bernhardt

Produktrechtliche Vorgaben sowie das System Marktüberwachung sind immer stärker europarechtlich geprägt. Im Beitrag wird vor diesem Hintergrund einerseits ein praktischer Überblick über unterschiedliche Marktüberwachungsmaßnahmen aus Sicht der Rechtsberatung gegeben. Darüber hinaus werden die verschiedenen Bausteine des europäischen Systems der Marktüberwachung dargestellt sowie etwaige Rechtsmittel diesbezüglich aufgezeigt.

Referent

Dennis Bernhardt ist Wirtschaftsjurist und Senior Associate im Team Regulatory Affairs & Marktmaßnahmen bei reuschlaw Legal Consultants.

Product Compliance Dialog 2021

"Nationale Marktmaßnahmen und europäisches System der Marktüberwachung" ist der Beitrag von Dennis Bernhardt zum "Product Compliance Dialog 2021". Die Veranstaltung versteht sich als Plattform zum fachlichen Austausch für Alle, die mit den Themen Produktsicherheit, Regulatory Affairs und Umweltrecht im weitesten Sinne befasst sind, und richtet sich schwerpunktmäßig an die Wirtschaftsakteure aus der Konsumgüterindustrie, die Marktaufsichtsbehörden und Prüfstellen.

Weitere Informationen zu Programm, Referenten, Anmeldung und Ticketing finden Sie unter productcompliancedialog.de