Pro­dukt­haf­tung und Pro­dukt­si­cher­heit 2023

OrtF.A.Z. Tower, Frankfurt am Main

Datum 27. &28.09.2023

Pro­duk­te und digi­ta­le Leis­tun­gen wer­den in der EU einem immer kom­ple­xe­ren und risi­ko­träch­ti­ge­ren Rechts­rah­men unter­wor­fen. Die teil­wei­se grund­le­gen­de Neu­re­ge­lung von Rege­lun­gen aus Pro­dukt­haf­tung (z.B. die Pro­dukt­haf­tungs­richt­li­nie) und Pro­dukt­si­cher­heit (z.B. Pro­dukt­si­cher­heits­ver­ord­nung, Maschi­nen­ver­ord­nung) wird um voll­kom­men neue Ansät­ze wie etwa die KI-Verordnung ergänzt. Die dar­aus ent­ste­hen­den Her­aus­for­de­run­gen sind häu­fig nicht nur recht­li­cher Natur, son­dern benö­ti­gen auch einen pra­xis­na­hen Umsetzungsansatz.

CMS Deutsch­land, Luther und reusch­law haben gemein­sam für Sie ein For­mat ent­wi­ckelt, um Sie über die jüngs­ten Ent­wick­lun­gen und Her­aus­for­de­run­gen in Ihrem dai­ly busi­ness auf dem Lau­fen­den zu hal­ten und um Ihnen eine ein­zig­ar­ti­ge Platt­form zur Infor­ma­ti­on und zum Aus­tausch auf Augen­hö­he zu bieten.

Pra­xis­nah set­zen wir uns u.a. mit fol­gen­den The­men auseinander:

  • den Her­aus­for­de­run­gen durch die neue Pro­dukt­haf­tungs­richt­li­nie: wie Soft­ware als Pro­dukt, Dis­co­very in Euro­pa, Beweis­erleich­te­run­gen für Geschä­dig­te, Weg­fall der Haftungshöchstgrenze
  • der neu­en Pro­dukt­si­cher­heits­ver­ord­nung und Maschinenverordnung
  • dem neu­en Rechts­rah­men aus der KI-Verordnung und der KI-Haftungsrichtlinie, Regu­la­to­ry Sand­bo­xes und Klassifizierungstaxonomie
  • Pro­duct Com­pli­ance und die Aus­wir­kun­gen des Green Deal
  • RAPEX, Rück­ru­fen, Mys­tery Shop­ping etc. – ers­ten Erfah­run­gen mit der neu­en Marktüberwachungsverordnung

Die Kon­fe­renz Pro­dukt­haf­tung und Pro­dukt­si­cher­heit 2023 ist eine Ver­an­stal­tung der F.A.Z. Kon­fe­ren­zen und initi­iert von CMS Deutsch­land, Luther und reuschlaw.

Alle Infor­ma­tio­nen zum Pro­gramm und zur Anmel­dung fin­den Sie hier.

zurück

Bleiben Sie
up to date

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand unseres Newsletters. Sie können Ihre Einwilligung hierfür jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.