Risikobegrenzung durch professionelle Vertragsgestaltung in Einkauf und Vertrieb

Kategorie: Vertragsrecht Branche: Automotive Ort: Ostfildern Datum:

Rechtliche Grundlagen sicherer Verträge im nationalen und internationalen Geschäftsverkehr

Seminar mit Andreas Reuter am 18. Oktober 2018 in Ostfildern

Die wesentlichen Rechte und Pflichten beider Seiten eines Vertrages sollen so geregelt werden, dass ein Streit für die andere Seite uninteressant erscheint.

Ziel des Seminars

Anhand von praktischen Beispielen aus der täglichen Praxis wird den Teilnehmern verdeutlicht, was sie beim Abschluss von Verträgen beachten müssen und wie sie auf Störungen bei der Vertragsabwicklung reagieren können. Ziel ist das Erkennen potenzieller Risiken und das Aufzeigen von Strategien zur Risikominderung.

Zielgruppe

Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagebau, der Elektrotechnik sowie aus der Automobilzulieferindustrie, Mitarbeiter aus Einkauf und Vertrieb.

Zur Anmeldung

Eine Veranstaltung der Technischen Akademie Esslingen