Jonas Hellinger ist Zertifizierter Compliance Officer (ZCO)

Kategorie: Compliance Branche: Corporate News Jahr:
Jonas Hellinger

Compliance ist ein Thema mit wachsender Bedeutung. Ein hoher Grad an Fachwissen und strategischem Verständnis sind durch ein stetig komplexer werdendes Regelwerk unabdingbar.  Fehlerhaft implementierte Compliance-Systeme bergen Raum für Haftungsrisiken und einen nachhaltigen Reputationsschaden des Unternehmens.

Um hier einen stets aktuellen Wissenstand zu gewährleisten, hat Jonas Hellinger, Associate und Mitglied im Team Regulatory Affairs & Marktmaßnahmen bei reuschlaw jetzt den Lehrgang zum Zertifizierten Compliance Officer (ZCO) absolviert.

Der Lehrgang der Handelsblatt Fachmedien GmbH in Kooperation mit dem Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG (ESV) und der School of Governance Risk & Compliance setzt einen praxisorientierten Fokus.

Im Rahmen des Kurses wurden Inhalte wie die Sicherstellung der Einhaltung nationaler und internationaler Vorschriften, der Aufbau einer wirksamen Compliance-Organisation, die Identifizierung und Bewertung von Risiken sowie der Installation entsprechender Kontroll- und Überwachungsmechanismen, behandelt.

„Der Lehrgang war einerseits wissenschaftlich fundiert gestaltet und andererseits sehr nah an der Praxis. Speziell die vermittelte Vorgehensweise bei der Implementierung eines Compliance Management Systems (CMS) ist von herausragender Relevanz und bietet einen echten Mehrwert für die Mandatsarbeit“, so Hellinger.

[Dezember 2019]