reuschlaw Legal Consultants berät DB Netz AG

Kategorie: Produkthaftung Branche: Corporate News Jahr:

Mit einem Team um Gründungspartner Philipp Reusch berät die auf Produkthaftung spezialisierte Wirtschaftssozietät reuschlaw Legal Consultants die DB Netz AG bezüglich rechtlicher und regulatorischer Rahmenbedingungen bei Digitalisierungsprojekten, die zur Umsetzung des Programms "Digitale Schiene Deutschland" aufgesetzt werden.

Philipp Reusch kommentiert: "Unsere Beratungstätigkeit für Mandaten aus Industrie, Maschinenbau und unterschiedlichsten Technologiesektoren führt uns regelmäßig vor Augen, dass der kluge Einsatz digitaler Technologien zu immensen Effekten führen kann, was Effizienz, Qualität oder auch Umweltschutz angeht. Die rechtliche und regulatorische Ausgestaltung von Digitalisierungsprojekten spielt aber auch eine entscheidende Rolle, wenn es um die Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen oder Organisationen geht. Insofern freuen wir uns sehr, die DB Netz AG im Rahmen dieser Projekte auf ihrem weiteren Weg in die digitale Zukunft zu unterstützen".

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

[Januar 2020]