reuschlaw verstärkt sein Datenschutz-Team

Kategorie: Cybersecurity, Datenschutz Branche: Corporate News Jahr:
Philipp Quiel

Philipp Quiel wechselt von CMS Hasche Sigle

Ab 1. September verstärkt Philipp Quiel, LL.M. als Senior Associate das von Dr. Carlo Piltz geleitete Cybersecurity & Datenschutz-Team im Berliner Büro von reuschlaw Legal Consultants. Philipp Quiel, der vom Datenschutz-Team der internationalen Wirtschaftskanzlei CMS Hasche Sigle (München) zu reuschlaw Legal Consultants wechselt, verfügt über breite Erfahrungen im Datenschutz- sowie vertiefte Kenntnisse im Unionsrecht und ist in der Datenschutz-Szene exzellent vernetzt. Zudem ist der 27-jährige einer der Schriftleiter der Fachpublikation „Datenschutz-Berater“ und arbeitet im Rahmen dieser Tätigkeit bereits seit Anfang des Jahres mit Dr. Carlo Piltz als dessen Chefredakteur zusammen. Auch in weiteren Fachmedien der Branche veröffentlicht er regelmäßig Beiträge zum Datenschutzrecht, zuletzt als Co- Autor in der NJW. Seine Masterarbeit schrieb Herr Quiel über „Blockchain- Technologie im Lichte des unionalen Datenschutzrechts“ und war bereits während des Studiums bei der datenschutz Nord GmbH (Berlin) als Justiziar angestellt.

Philipp Reusch, Gründungssozius von reuschlaw Legal Consultants: „Der Bereich Cybersecurity & Datenschutz ist von zentraler Bedeutung, wenn es um die Entwicklung und den Einsatz vernetzter Technologien geht. Wir freuen uns, Philipp Quiel an Bord unseres hochspezialisierten Teams zu begrüßen.“ Dr. Carlo Piltz ergänzt: „Mit Philipp Quiel, der sich in der Branche bereits einen Namen gemacht hat, können wir unser Beratungsangebot weiter ausbauen und die mit der Digitalisierung verbundenen Entwicklungen begleiten.“ Philipp Quiel kommentiert seinen Wechsel: „Ich freue mich sehr, gemeinsam mit dem Team um Dr. Carlo Piltz die Mandanten von reuschlaw bei Fragen zu rechtlichen Herausforderungen der Datenschutz-Compliance und der Digitalisierung mit meinem Wissen zu unterstützen.“

Das von Dr. Carlo Piltz geleitete Cybersecurity & Datenschutz-Team von reuschlaw Legal Consultants besteht nach dem Zugang aus sechs Berufsträgern (4 Rechtsanwälte, 2 Wirtschaftsjuristen) und zwei wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen.

Download der Pressemitteilung

[September 2019]