Dr. Carlo Piltz

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt 
Senior Manager

Teamleader Cyber Security & Datenschutz
Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV®)
Certified Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E)

T > + 49 30 / 2332 895 0
E > carlo.piltz@reuschlaw.de

vCard zum Download

Dr. Carlo Piltz ist Senior Manager bei reuschlaw Legal Consultants.

Kompetenzen

Seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit fokussierte sich Dr. Carlo Piltz auf das Datenschutzrecht. Im März 2017 war er Sachverständiger zur Anhörung des neuen Bundesdatenschutzgesetzes im Innenausschuss des Bundestages. Der zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV®) und Certified Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E), der seine Dissertation zum Thema „Soziale Netzwerke im Internet – eine Gefahr für das Persönlichkeitsrecht?“ verfasst hat, berät mittlere und große Unternehmen aus Industrie und Handel schwerpunktmäßig im nationalen und internationalen Datenschutzrecht und im IT-Recht.
Weiterhin ist der langjährige Datenschutzexperte in der Fortbildung von Rechtsanwälten im Bereich Datenschutzrecht tätig.

Werdegang

Dr. Carlo Piltz hat in Göttingen Rechtswissenschaften studiert. Vor seinem Referendariat, das er unter anderem bei der Europäischen Kommission in Brüssel absolvierte, war er unter anderem als Legal Counsel in der Rechtsabteilung des Betreibers eines sozialen Netzwerkes tätig.

Publikationen (Auszug)

  • Veröffentlichung auf der Plattform Edison powerd by „Handesblatt GmbH“, 01/2018: „Autonomes Fahren: Die Entscheidung zwischen Mensch und Mensch“. Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co. KG (VHB): Düsseldorf 
  • Veröffentlichung in RDV („Recht der Datenverarbeitung“), 1/2018 S. 3 ff.: „Datenübertragbarkeit im Beschäftigungsverhältnis - Arbeitgeberwechsel: Und die Daten kommen mit?“ DATAKONTEXT GmbH: Frechen
  • Autor "BDSG 2018. Praxiskommentar für die Wirtschaft". Dfv Mediengruppe: Frankfurt am Main, 2017
  • Veröffentlichung auf der Plattform Internt of Things der Computerwoche: „Datenschutz: Was darf das Smart Home sammeln?" IDG Business Media GmbH: München
  • Kommentierung der „Datenschutz-Grundverordnung“ (Art. 3, 20, 24, 26, 27, 32, 82, 86, 90, 94 – 99) in: Gola (Hrsg.), DS-GVO, Beck Verlag: München, 2017

zurück zur Teamübersicht