Product Compliance Dialog 2021 - Food Contact Materialien und LFGB

Kategorie: Produktsicherheit, Produkthaftung Branche: Mobility, Konsumgüter, Maschinenbau, Healthcare Ort: Webinar Datum:
Günther Uhl

Food Contact Materialien, LFGB oder wohin ist eigentlich der Aufdruck auf den Kindertassen verschwunden?

In seinem Vortrag erklärt Günther Uhl die Eckpunkte der Rahmenverordnung (EG) Nr. 1935/2004. Welche Produkte darunterfallen und dass es für einige Materialien harmonisierte Vorschriften gibt, für einige jedoch nicht, ist ein nicht zu vernachlässigender Punkt. Uhl wird die Fragen diskutieren, warum sich beim Testen alles um Migration dreht, wie es sein kann, dass es in der EU immer noch länderspezifische Unterschiede gibt und wie man das lösen kann. Des Weiteren wird erörtert, aus welchem Grunde man bei den Produkten auch die Lieferkette und Produktionsprozesse im Auge haben muss und wo man die Rückrufmeldungen zu nicht konformen Produkten findet. 

Referent

Günther Uhl ist Diplom Ingenieur für Elektrotechnik und Managing Director bei ProductIP. Er leitete 20 Jahre sein eigenes Prüf- und Qualitätsüberwachungsunternehmen mit Niederlassungen in Asien und Deutschland, das inzwischen vom VDE gekauft wurde, wo er bis 2014 als Geschäftsführer dieser Einheit tätig war. Seit 2014 leitet er die deutsche Niederlassung von ProductIP, dem Compliance Management Serviceprovider, dem inzwischen über 20.000 Nutzer vertrauen.

Product Compliance Dialog 2021

"Food Contact Materialien, LFGB oder wohin ist eigentlich der Aufdruck auf den Kindertassen verschwunden?" ist der Beitrag von Günther Uhl zum "Product Compliance Dialog 2021". Die Veranstaltung versteht sich als Plattform zum fachlichen Austausch für alle, die mit den Themen Produktsicherheit, Regulatory Affairs und Umweltrecht im weitesten Sinne befasst sind, und richtet sich schwerpunktmäßig an die Wirtschaftsakteure aus der Konsumgüterindustrie, die Marktaufsichtsbehörden und Prüfstellen.

Weitere Informationen zu Programm, Referenten, Anmeldung und Ticketing finden Sie unter productcompliancedialog.de