Automobilzulieferpraxis in Indien und Spanien

Kategorie: Produkthaftung Branche: Mobility Ort: Hornbach Datum:

Automobilzulieferindustrie 2018 vom 26. bis 28. September im Kloster Hornbach

Dr. Oliver S. Hartmann und Anthony Sequeira von InDe® Rechtsanwälte sowie Sönke Lund von Grupo Gispert werden auf die unterschiedlichen Praxen in Bezug auf:

  • Gewährleistung
  • Produkthaftung
  • IP-Recht

in Indien und Spanien eingehen.

Dr. Oliver Hartmann ist Rechtsanwalt, Mediator & Solicitor (England & Wales), sowie Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht bei InDe® Rechtsanwälte. Er verbrachte von 2005 bis 2006 einen Doktoranden-Forschungsaufenthalt an der University of Mumbai, Indien. 2010 promovierte er mit summa cum laude. Seine Schwerpunkte liegen unter anderem beim Marken- und Wettbewerbsrecht, Indischem Recht, sowie Persönlichkeits- und Presserecht.

Rechtsanwalt Anthony Sequeira studierte in Saarbrücken, Madrid und Hamburg. Seit 2015 ist er Partner bei InDe® Rechtsanwälte. Zuvor leitete er 2012 bis 2014 die Niederlassung von Roedl & Partner India Pvt. Ltd. in Neu Delhi. Neben Internationalem Wirtschaftsrecht gehört unter anderem auch Wettbewerbsrecht und Litigation zu seinen Schwerpunkten.

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Beratung von internationalen und nationalen Unternehmen ist Sönke Lund verantwortlicher Partner in der Gispert-Gruppe für den Bereich Wettbewerb, Urheberrecht, gewerblicher Rechtsschutz und Informationstechnologien sowie internationales Wirtschaftsrecht. Vor seinem Eintritt in die Gispert-Gruppe war Sönke Lund Partner in einer im spanisch-deutschen Markt namhaften Kanzlei in Barcelona, wo er die Bereiche Urheberrecht und gewerblicher Rechtschutz, Informationstechnologien sowie Wettbewerb und Vertrieb leitete.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.automotivelaw.de

Zur Location

Das Programm

Zur Anmeldung