Praktische Herausforderungen beim Recht auf Auskunft und Kopie nach Art. 15 DSGVO

Kategorie: Datenschutz Branche: Automotive, Konsumgüter, Maschinenbau, Healthcare Ort: Webinar Datum:
Philipp Quiel

Am Donnerstag, dem 19. November, von 13–14 Uhr geht es bei der Stiftung Datenschutz um die praktischen Herausforderungen beim Recht auf Auskunft und Kopie nach Art. 15 DSGVO. Art. 15 DSGVO regelt, dass die betroffene Person gegenüber Verantwortlichen ein Recht darauf hat zu erfahren, wie und welche Daten über sie verarbeitet werden; außerdem kann sie eine Kopie der Daten verlangen. Die Praxisrelevanz von Art. 15 wird unter anderem daran deutlich, dass zu kaum einem anderen Betroffenenrecht so viele Urteile ergangen sind, die zudem noch häufig inhaltlich unterschiedlich ausfallen.

Philipp Quiel gibt zunächst einen Überblick über die Reichweite der Ansprüche und die aktuelle Rechtsprechung. Daran anknüpfend erläutert er Handlungsoptionen für Verantwortliche anhand von seinen Erfahrungen mit Herausforderungen bei der praktischen Umsetzung und beantwortet Ihre Fragen zu Art. 15 DSGVO.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf den Seiten der Stiftung Datenschutz. Die Anmeldung erfolgt über die edudip-Plattform.