reu­sch­law Update – Ent­wal­dungs­freie Lieferketten

OrtWebinar

Datum 23.11.2022, 10:00 Uhr

Ver­ord­nungs­ent­wurf für ent­wal­dungs­freie Lie­fer­ket­ten (Deforestation-VO)

Die ste­tig stei­gen­de Nach­fra­ge aus der EU nach Roh­stof­fen und Kon­sum­gü­tern führt zu einer zuneh­men­den Zer­stö­rung von Wald­flä­che. Nach­dem der Han­del mit Holz und Holz­erzeug­nis­sen bereits durch die EUTR stark regu­liert wird, soll über die neue Ver­ord­nung in Zukunft sicher­ge­stellt wer­den, dass Roh­stof­fe wie Holz nicht nur aus lega­len Quel­len stam­men, son­dern auch nicht auf Ent­wal­dung beru­hen. In Umset­zung der EU-Waldstrategie als Teil des Green Deal soll die Ver­ord­nung neben Holz wei­te­re han­dels­re­le­van­te Roh­stof­fe regulieren.

Was sind nun die neu­en recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen für Unter­neh­men? Wel­che Aus­wir­kun­gen wird die neue Ver­ord­nung haben und wel­che Sorg­falts­pflich­ten kom­men nun auf Unter­neh­men zu?

Die­se und wei­te­re The­men wer­den wir in unse­rem Legal Update adressieren.

Refe­ren­tin: Saskia Witt­brodt

Die Ver­an­stal­tung wird am 23. Novem­ber 2022 von 10:00–11:00 Uhr als Webi­nar mit der Video­kon­fe­renz­soft­ware Zoom durchgeführt.

Die Anmel­dung ist bereits geschlossen.

zurück

Bleiben Sie
up to date

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand unseres Newsletters. Sie können Ihre Einwilligung hierfür jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.